Dienstag, 19. September 2017

Herbstzeit

So heißt ein Stempel aus der Iris-Istible-Produktion.


Diesen habe ich, Sabine (biba), heute einmal mit meinen Tim Holtz Kürbissen verwurschtelt. Der Hintergrund ist mit Distress "Fired Brick", "Peeled Paint" und "Carved Pumpkin" gematscht. Die Kürbisse und der Schriftzug wurden mit Derwent Inktense Stiften coloriert.

Montag, 18. September 2017

Geschenkbox-Karte

Mit dieser Geschenbox-Karte habe ich (Rainer) mal ein Projekt von meiner To-Do-Liste abgearbeitet.


Verwendet habe ich für die Box und die dazu passende Karte CraftEmotions Leinenkarton. Das Unterteil der Box habe ich in grau gestaltet. Ebenso die Grundkarte.


Für den Deckel der Box habe ich lila Leinenkarton verwendet. Die Ecken von dem Deckel habe ich mit Hilfe des Envelope Punch Board gestaltet. Den Ausschnitt der Karte habe ich mit dem Fiskars Schneidbrett ausgeschnitten.


Für die Verzierung der Box und der Karte habe ich Thinlits von Tim Holtz / Sizzix verwendet.



Verwendete habe ich:

Sizzix Thinlits Trick-Or-Trat (662384)
Sizzix Thinlits Feder und Rabe (662376)
We R Memory Keepers Envelope Punch Board (71277-0)
Fiskars Large Paper Trimmer Sure Cut (58-141-000)


Liebe Grüße
Rainer

Sonntag, 17. September 2017

Stamping Bella - Edna

Von allen Stamping Bellamotiven gefällt mir, Britta, persönlich die kleine Pummelfee Edna am besten. So habe ich natürlich auch diese Karte mit viel Spaß gewerkelt:


Die Zutaten sind Designpapier von Maja Design, Karteikarte, Stempelmotiv Stamping Bella, Text und Label von SU, Stanze Yvonne Creations, koloriert mit Twinklings H2O, WOW Embossingpulver und Stickles, sowie Halbperlchen von Rayher und Blümchen

Einen schönen Tag wünscht
 Britta

Samstag, 16. September 2017

Babykärtchen

Heute springe ich, Britta, mal für Silke ein. Da ich noch ein paar Babykärtchen brauchte, habe ich direkt mein neues Motiv von Whimsy Stamps eingeweiht:




Zutaten die ich benutzt habe: Papier: Dovecraft, Aquarellpapier, CraftEmotions; Stanzen: Marianne Design, Tonic StudioYvonne Creations, Rayher; Stempelmotiv: Whimsy Stamps; Farbe: Twinklings H2O, Halbperlen, Blümchen, Brad,


Schönes Wochenende wünscht 

Britta

Freitag, 15. September 2017

Doppelte 60

Einen schönen guten Morgen :)

Hin und wieder steht ja mal ein runder Geburtstag an und so ist es auch bei uns in der Familie nun an der Zeit, dass meine (Anja's) Eltern einen runden Geburtstag haben. Zwar nicht am selben Tag, aber das macht ja nix, denn gefeiert wird nach dem 2. Geburtstag dann doch zusammen.
So kam es also dazu, dass ich ein "paar" Einladungskarten machen durfte.



Gar nicht so einfach, wenn die Frau Mama 550 km weiter ist, irgendwelche hübschen Sachen im Internet gesehen hat und hier und da und dies und das und nuja... JA ok, ich lass mir da mal was einfallen...lach. Nach einigen Vorschlägen, vielem Hin und Her der schwierigen Entscheidung sich auf eine Farbe festzulegen, war die Mutti glaube ich so überfordert, dass sie mich hat machen lassen, nachdem sie sich für eine Farbe entschieden hatte ;)

Aber um ihren Wünschen und Vorstellungen irgendwie entgegen zu kommen, musste ich erst mal passendes Papier und Stanzen ordern. Frau hat ja schließlich nicht alles in der Sammlung.


Die Kartenform habe ich von einer Gutscheinkarte mit dem Envelope Punch Board abgeschaut, deren Anleitung man auf youtube finden kann. Für die Karten habe ich Leinenkarton von CraftEmotions gewählt, wobei die Farben Pistazie und Weiß kombiniert wurden.

Neben dem Envelope Punch Board für den Steckverschluss kamen noch Stanzschablonen von Rayher für die Luftballons und den Schriftzug zum Einsatz. Die Zahlen sind von einer Alphabetstanze von Sizzix.



An den Luftballons habe ich noch einfaches Nähgarn ergänzt und die Karte zum Abschluss mit einem schmalen weißen Satinband geschlossen. Noch mal ein Akt, diese kleinen Schleifchen da hübsch hinzubekommen. Aber auch vom Durchkurbeln habe ich nun erst mal genug. Ganz untypisch für mich so ohne Stempel und matschen ;)

Kommt gut ins Wochenende!

Liebe Grüße Anja

Donnerstag, 14. September 2017

Zum Geburtstag

Hallo liebe Teddy Freunde,
hier ist wieder Ingrid von AnnasArt mit einer neuen Inspiration.

Zum Geburtstag habe ich ein kleines Set, bestehend aus einer Karte und einer Pillowbox, gewerkelt. 

Neben diversen Stanzen konnte ich meine neuen Kreisstanzer von EK gut einsetzen.


Die Karte hat einen Verschluss aus zwei Kreisen, die ineinander fassen. Unter dem Designpapier ist ein Magnet angebracht. 


Und hier ist die Karte nochmal geschlossen  zu sehen:

Die Pillowbox passt mit den ausgestanzenten Blüten und Schmetterlingen zur Karte.

Liebe Grüße
Ingrid 

Material:
Cardstock in schokobraun
Designpapier: 6 x 6 Paper Pad "Up Up  Away" von First Editon
gestempelt mit Memento rich cacao und espresso truffle
Kreisstanzer von EK
Diverse Dies
Doppelseitiges Klebeband und Perlen 

Mittwoch, 13. September 2017

Nur für Dich

Dieses Motiv "Silver Fairy" von Whimsy Stamps habe ich (Sabrina/Sahnekrümel) schon lange daheim fertig rumliegen gehabt, aber irgendwie hab ich nie das richtige Papier gefunden. Mit dem Paperpad "Wildflowers" von First Edition hab ich dann genau den richtigen Farbton gefunden. 


Die tolle Stanze am Rand ist aus dem Set "Blütenranken" von Studiolight hatte es mir gleich angetan. Dazu gehört auch noch eine Layerstanze und eine weitere mit kleinen Blümchen. Die Layer um das Motiv habe ich mit den tollen blumenähnlichen Stanzen (XXL Nest-Lies No 1) von Crealies gemacht - die Kreise mit dem Nahtrand (XXL Nest-lies No 33) sind ebenfalls von Crealies


Seht Ihr die tollen Farben des Papiers? Hach, das ist einfach nur zu schön. 


Der niedliche Spruch ist ein Iris-istible. Coloriert habe ich mal wieder mit meinen TwinklingsH2O

Habt einen schönen Mittwoch.

Dienstag, 12. September 2017

Winter

Guten Morgen zusammen,

Winter haben wir zwar noch nicht, aber trotzdem habe ich (Ulla/Stempelhexchen) euch heute ein Winterkärtchen mitgebracht wofür ich ein tolles Bildchen von Pion Design verarbeitet habe.


Materialien

Ich wünsche euch noch einen schönen Tag.
Alles Liebe 
Ulla/Stempelhexchen 

Montag, 11. September 2017

.........einfach mal verrückt sein

Hallo zusammen!

Heute darf ich Nadine euch wieder etwas zeigen. Heute habe ich endlich mal die Einhorn Stempel von Stamping Bella benutzten können. Meine Freundin fährt voll drauf ab, die Karte hat sie sich schon eingepackt.



Material
Archival Ink Jet Black
Whimsy Stamps  FaDoodles
Stamping Bella  Set of Unicorns
Distress Marker: Barn Door, Milled Lavender, Picked Raspberry, Shaded Lilac,
Wilted Violet, Spun Sugar

Sonntag, 10. September 2017

#FOCUS

Guten Morgen!

Als Sonntagsinspiration heute ein Tag (was sonst? Ich (Irma) mag es nun mal sehr in diesem Format zu werkeln :-))

Dieses Tag ist allerdings für mich, hängt im Moment an meinem Spind und soll mich immer wieder daran erinnern, meinen Fokus nicht zu verlieren.



Ich bin noch dabei ein kleines Tutorial zu machen wie es aussieht, wenn man mit Distress Oxide Inks auf Stoff stempelt. Das folgt hoffentlich später diese Woche auf meinem Blog.